Kostenlose Mastercard und Visacard im Vergleich
Kostenlose Kreditkarten im Vergleich

Kreditkarte beantragen

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Kreditkarten als Zahlungsmittel denken immer mehr Menschen darüber nach, eine Kreditkarte zu beantragen. Allerdings wissen sie oftmals nicht, wie sie dabei vorgehen sollen und was sie beim beantragen zu beachten haben. Sie stellen sich Fragen wie: Was muss ich tun, um eine Kreditkarte zu beantragen bzw. welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Um für mehr Klarheit zu sorgen, werden wir diese Fragen im Folgenden versuchen, zu beantworten.

Die erste Frage ist relativ einfach zu beantworten. Es ist nicht besonders schwer, eine Kreditkarte zu beantragen. Letztendlich gilt es nur das passende Kreditkartenangebot zu finden und die Karte anschließend über das Internet zu beantragen. Dazu steht dem Verbraucher zum Beispiel der Kreditkarten-Vergleich auf diesem Portal zur Verfügung, in welchem sie bei jeder vorgestellten Karte auch einen Link zum Kartenantrag finden. Dazu muss man lediglich das entsprechende Onlineformular ausfüllen – und schon wenige Tage später wird einem die Kreditkarte auf dem Postweg zugesandt.




Die Frage nach den zu erfüllenden Voraussetzungen ist hingegen nicht ganz so einfach zu beantworten, denn in Abhängigkeit vom Kreditkartenanbieter gelten ganz unterschiedliche Voraussetzungen. Sofern es um eine richtige Kreditkarte (also um eine Karte mit Kreditfunktion) geht, kann es vor allem im Bezug auf die Bonitätsanforderungen Unterschiede geben. So ist es beispielsweise bei vielen Banken und Kreditkartengesellschaften üblich, dass der Antragsteller über eine bestimmte Mindesteinkommenshöhe verfügen muss. Auf welche Höhe sich das Einkommen belaufen muss, ist wiederum von der gewünschten Kreditkarte abhängig.

Es gibt aber auch grundlegende Voraussetzungen, die bei allen Anbietern erfüllt werden müssen. So muss der Antragsteller auf jeden Fall volljährig und geschäftsfähig sein. Weiterhin muss sich der Wohnsitz in Deutschland befinden und die Schufa Auskunft sollte keine negativen Eintragungen aufweisen. Eine detaillierte Abhandlung zu diesen Voraussetzungen finden interessierte Leser auf der folgenden Seite: Voraussetzungen für den Erwerb einer Kreditkarte.

Sollte man die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, so besteht die Möglichkeit eine Kreditkarte ohne Bonitätsprüfung zu beantragen. Hierbei handelt es sich um so genannte Prepaid Kreditkarten, mit welcher nur dann Zahlungen getätigt werden können, wenn sich auf dem Guthabenkonto ein ausreichend hoher Betrag befindet. Da solche Prepaid Kreditkarten über keine Kreditfunktionen verfügen, können sie von jedermann beantragt werden, der volljährig ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.


Ausführliche Vergleiche der besten Kreditkarten finden Sie hier:
Kreditkarten-Vergleich >>>