Kostenlose Mastercard und Visacard im Vergleich
Kostenlose Kreditkarten im Vergleich

Haushaltspauschale

Bei der Überprüfung des Kreditkartenantrages wird immer die Bonität des Antragsstellers kontrolliert. Es werden hierbei Einnahmen und Ausgaben gegenübergestellt und dann entschieden, ob der Bonitäts-Bescheid positiv oder negativ ausfällt. Da nicht bei jedem Kreditkartenantrag die Ausgaben neu berechnet werden können, wird eine Haushaltspauschale eingerechnet, die als Bemessungsgrundlage für die Bonität zählt. Bei Singles liegt die Haushaltspauschale am niedrigsten.

Am besten ist es, wenn Sie bei der Bank, wo Sie Ihre Kreditkarte beantragen, Ihr Girokonto führen. Besonders empfehlenswerte Kombinationen aus Girokonto und Kreditkarte zeigen wir Ihnen unter www.kostenlose-kreditkarten.de/kreditkarten-mit-girokonto.





Kreditkarten-Vergleich - Die besten Kreditkarten hier vergleichen >>>