Kostenlose Mastercard und Visacard im Vergleich
Kostenlose Kreditkarten im Vergleich

Girokonto

Ein Girokonto ist heutzutage die „Sammelstelle“ für alle wiederkehrende Zahlungsein- und Zahlungsausgänge, zum Beispiel Zahlungseingänge wie Gehalt, Zahlungsausgänge wie Miete, Strom, Telefonrechnung usw.

So ist es zwingend erforderlich, ein Girokonto zu besitzen, weil Gehaltszahlungen nur noch auf Girokonten überwiesen werden. Des Weiteren ist ein Girokonto bei einer Charge Card und bei einer Credit Card Voraussetzung.

Wenn Sie eine solche Karte besitzen, müssen Sie Ihrem Kreditkartenanbieter Ihre Bankverbindung mitteilen, damit offene Posten per Lastschrift von dort aus beglichen werden können. Von einem Girokonto aus werden auch Überweisungen auf das Kreditkartenkonto durchgeführt um dieses auszugleichen.

Bei einer Prepaid Kreditkarte und einer echten Kreditkarte ist ein Girokonto nicht zwingend erforderlich. Darüberhinaus gibt es sehr attraktive Kombinationen aus Girokonto und Kreditkarte, die wir Ihnen auf www.kostenlose-kreditkarten.de/kreditkarten-mit-girokonto empfehlen.





Kreditkarten-Vergleich - Die besten Kreditkarten hier vergleichen >>>