Kreditkarten: EU will Interbanken-Gebühren begrenzen

Bloged in Allgemein, News von admin Mittwoch August 28, 2013

Bei bargeldloser Zahlung mit der girocard (V-PAY, Maestro) oder Kreditkarten ( z.B. MasterCard, Visa, Amex) müssen Kartennutzer in der Regel keine zusätzlichen Gebühren entrichten. Bei jeder Transaktion fallen jedoch Interbanken-Gebühren an, die das Finanzinstitut eines Kunden der Bank des Händlers in Rechnung stellt, wenn der Verbraucher beim Händler per Karte bezahlt. Abhängig vom Land werden die Gebühren unterschiedlich hoch angesetzt. Während beispielsweise in Deutschland eine rekordverdächtige Gebühr von 1,80 % bei Kreditkarten angesetzt wird, liegt der Anteil in Frankreich bei gerade einmal 0,60 %. (weiterlesen…)

Powered by Wordpress
theme by evil.bert modify by 3Task.de